Aktuelles

Rubrik: News

Kastanienallee

aktuelle Informationen

Aufgrund der Petition, welche am 5. August 2016 beim Gemeinderat eingereicht wurde, hat sich der Gemeinderat mit einer Kompromisslösung befasst, die zum gegebenen Zeitpunkt öffentlich aufgelegt werden soll.

Im Mai 2017 wurden an 10 Bäumen, welche nicht zum Fällen vorgesehen sind, Pflegemassnahmen durchgeführt. Damit soll die Sicherheit erhöht werden.

Der Sturm in der Nacht auf den 2. August hat bei zwei von den im Mai gepflegten Kastanienbäumen einen Totalschaden verursacht. Dieses Schicksal hat in unserer Region viele Bäume getroffen, dabei blieben auch junge und gesunde Bäume nicht verschont.

Im Auftrag des Kantons wird im August/September ( stark feuchte bis nasse Stämme und eine Temperatur von über 8° sind notwendig) der Schneckenspezialist Peter Müller aus Zürich eine Bestandesaufnahme der geschützten zahnlosen Schliessmundschnecke vornehmen. Bis diese Arbeit abgeschlossen ist, müssen auch die vom Unwetter betroffenen Baumteile liegen bleiben.

Nach dem Vorliegen der Ergebnisse wird das weitere Vorgehen mit den Initianten der Petition, den Grundeigentümern und den Kantonsverantwortlichen abgesprochen. Dann folgt eine öffentliche Auflage der vorgesehenen Fäll- und Neuanpflanzungsarbeiten. Diese Arbeiten sind im Winter 2017/2018 geplant.

Gemeindepräsidium Tägerwilen

zurück - Druckversion